ANZEIGE / KOOPERATION

Heute möchte ich euch ein Buch einer ganz entzückenden Autorin vorstellen. Das Buch „Wir sehen uns beim Happy End“ von Charlotte Lukas. Ein perfektes Buch für die Weihnachtszeit und auch als Geschenkidee 🙂

Es ist nicht mein erstes Buch von Charlotte Lukas, ich habe bereits „Dein perfektes Jahr“ von ihr gelesen und geliebt.

Stell dir vor, Romeo und Julia erleben wunderbare Flitterwochen, die kleine Meerjungfrau bekommt ihren Prinzen und Hannibal Lecter wird zum kinderfreundlichen Veganer … Wie könnte die Welt aussehen, wenn jede Geschichte das Recht auf ein glückliches Ende hätte? Und was würdest du tun, wenn dir das Leben die Verantwortung für einen anderen Menschen gibt? Schenkst du ihm ein Happy End? Selbst wenn du nicht weißt, ob er das will?

(Quelle: Verlag)

Was würdet ihr denn machen, wenn ihr die Möglichkeit hättet jedem sein eigenes, persönliches Happy End zu geben?

Die Hauptrolle in der Geschichte spielt die 32-jährige Ella. Eine kleine Heldin des Alltags, welche versucht das Beste aus ihr heraus zu holen. Sie lebt ein super organisiertes Leben und achtet auf eine Umweltfreundliche Ernährungsweise. Aber sie macht das alles nicht nur für sich und ihr eigenes Leben gern – am liebsten würde Ella allen Menschen zu einem glücklicheren Leben verhelfen. Um diese Idee ein Stück weit zu realisieren hat sie ihren eigenen Blog gegründet auf dem Sie Geschichten so umschreibt, dass letztlich alle ein Happy End haben werden.

Wenn ihr mich fragt, sind mir oft Geschichten lieber welche keine super verschönten Happy Ends haben. Ich finde sobald es in eine Richtung geht die zu verkitscht wirkt, kommt die komplette Story nicht glaubwürdig rüber.

Was ich zu dem Buch noch verraten kann? Es endet nicht so, wie man es anfangs vermutet hat.

Selbst ein Happy End verschenken!

Dieses Buch gehört absolut zu meinen lieblings-Genres, ich finde die grundlegende Story zauberhauft. Manchmal braucht man einfach Geschichten in die man sich mit allen Emotionen reinsteigern kann und meiner Meinung nach schafft dieses Buch genau das 🙂

Auf www.luebbe.de/behappy könnt ihr euch den Bastelbogen herunterladen und ausdrucken. Er ist mit kleinen Schildern bedruckt, wo zuckersüße Sprüche drauf stehen – perfekt zum Verschenken und zum kreativ werden.

Wenn ihr jemanden kennt, dem Happy Ends genau so gefallen, dann nehmt unbedingt bei dem Gewinnspiel auf der Seite: www.luebbe.de/behappy teil und gewinnt ein organisiertes Happy End im Wert von bis zu 1.000€.

Ich wünsche euch allen super viel Glück!

Wie findet ihr Happy Ends? Gehören Sie für euch dazu oder findet ihr es viel zu kitschig?

Share: